Die Website wird möglicherweise fehlerhaft angezeigt.

Sie verwenden einen Browser, der von der Meier Tobler Website nicht unterstützt wird.
Dadurch können sich Darstellungsfehler ergeben. Für eine optimale User Experience besuchen Sie unsere Seite mit einem neueren Browser.

Symposium – Wissen aus erster Hand

Das Symposium an der expo plus und an der ost plus besteht neu aus vier Bereichen: Fachvorträge, Roundtable-Gespräche, der Werkstatt und dem Klimasystem-Stand. Überall geben Expertinnen und Experten Auskunft und vermitteln wissenswerte und aktuelle Informationen aus den einzelnen Themenbereichen.

Fachvorträge – von Experten für Experten

In den verschiedenen Fachvorträgen erfahren Sie viel Neues und Interessantes aus unterschiedlichen Fachbereichen. Im Anschluss an die Vorträge finden jeweils die Roundtable-Gespräche statt, bei denen die jeweilige Thematik persönlich vertieft werden kann.

Agenda und Inhalte

BIM in der Praxis

  • Warum BIM/VDC

  • Praxisgerechte Umsetzung der Digitalisierung

  • Produktivitätssteigerung im Zusammenspiel zwischen Planern, Lieferanten und Installateuren

  • Effizienzsteigerung zur Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit

  • Handlungsempfehlungen für alle am Bau beteiligten Personen


Referat
Stefan Wüst, Müller Wüst AG (Spreitenbach und Bern)
Moderation
Ueli Grossenbacher, Leiter Key Account Management & Grossobjekte (Spreitenbach und Bern)

Grosswärmepumpen – ideal für die Sanierung

  • Zunehmende Nachfrage nach Grosswärmepumpen

  • Hochtemperatur-Lösungen

  • Kompaktes und flexibles Design

  • Aerothermie-Lösung

  • Nutzung der Abluft, auch in der Industrie


Referat
Maciej Moska, Teamleiter Verkauf Klimasysteme D-CH (Spreitenbach und Bern)
Moderation
Ueli Grossenbacher, Leiter Key Account Management & Grossobjekte (Spreitenbach und Bern)

SmartSolutions – innovative Digitalisierungslösungen

  • Digitalisierung im Heizungsmarkt

  • Alles vom Heizungsraum bis zum Dach und darüber hinaus

  • Smarte Lösungen, kombinierbar oder als stand-alone Lösung

  • Sie haben die Energie in Ihrer Hand (App)

  • Support und Betreuung zu allen Dienstleistungen und Produkten


Referat
Roberto Di Cerbo, Produktmanager Systeme (Spreitenbach und Bern)
Moderation
Peter Lustenberger, Leiter Sales Operations (Spreitenbach und Bern)

Trinkwarmwasser in Gebäuden

  • Feldstudie in 110 Wohngebäuden durch das SPF Institut für Solartechnik

  • SIA 385/1 Anlagen für Trinkwasser in Gebäuden

  • SVGW W3/E3 Richtlinien für die Hygiene in Trinkwasserinstallationen


Referat
Michel Haller, Dr. techn., Dipl. Natw. ETH, Leiter Forschung – Teamleiter, Energiesysteme (Spreitenbach und Bern)
Moderation
Peter Lustenberger, Leiter Sales Operations (Spreitenbach und Bern)

Roundtable-Gespräche – im direkten Kontakt

In den Roundtable-Gesprächen lassen sich die Themen im direkten Kontakt mit den Expertinnen und Experten eins zu eins erörtern und weiter vertiefen. Zum Teil schliessen diese direkt an die jeweiligen Fachvorträge an.

Agenda und Inhalte

Wärmepumpen der Zukunft

Referat
Ludwig Cavallar, Produkt Manager Systeme (Spreitenbach und Bern)

Technische Dämmung und Brandschutz in der Gebäudetechnik

Referat
Adriano Busetti, FIRENTIS AG
Gunnar Demgensky, Verkaufsberater Isolationen (Spreitenbach)
Daniel Wiche, Verkaufsberater Isolationen (Bern)

BIM in der Praxis

Referat
Martin Schanz, Leiter Produktmanagement Handel
Stefan Wüst (Spreitenbach und Bern)

Pause

SmartSolutions

Referat
Roberto Di Cerbo, Produkt Manager Systeme (Spreitenbach und Bern)

Trinkwarmwasser in Gebäuden

Referat
Heinrich Kriesi, Produkt Manager Systeme
Michel Haller, Dr. techn., Dipl. Natw. ETH (Spreitenbach und Bern)